Hintertux 2014

In diesem Jahr hieß es für 20 Vereinsmitglieder der „Echten Fründe“ und einen Vertreter der Flittarder KG – auf zur Kölschen Osterwoche nach Hintertux!

Hintertux2014Sonntags abends machten wir uns gemeinsam mit den Flotten Gilbach Müüs aus Rommerskirchen auf den Weg. Nach rund zehnstündiger Fahrt sind wir pünktlich zum Frühstück in unserem Hotel Garni Tuxerstübl angekommen.

Nach der offiziellen Eröffnung durch Vertreter des Tourismusverbandes Tux und dem Veranstalter Gaffel Kölsch, sowie Tänzen von uns und den Müüs, haben wir uns zum Feiern in der Tenne eingefunden.

Der erste glorreiche Abend war absolviert!In dieser Woche bekamen wir jeden Tag Live-Programm geboten, ob in der Sommerberg Arena im Skigebiet, in der Tuxer Tenne oder in der Disco Tux1.

Mit von der Partie waren die Domstürmer, De Boore, die Big Maggas, und die Jungen Trompeter.

Mottoabende wie der Hawaii-Abend oder Pyjama-Abend standen für uns ebenfalls auf der Tagesordnung. Seitens der Veranstalter wurde ein buntes Programm geboten. So gab es den „Kölsche Woche 3 Kampf on Snow“, das „Fun Rennen für Jedermann“ oder ein Skirennen zu bestreiten.

Hintertux2014Das „Fun Rennen für Jedermann“ konnten wir gleich mehrmals für uns entscheiden. Sowohl die ersten beiden Plätze gingen an die „Echten Fründe“ (Roman Schultes und Sarah Mollen) als auch der Preis für das beste Kostüm (Dennis Welter als Spiderman).